Strände der Stadt Palma - Ca’n Pere Antoni

Strände der Stadt Palma – Ca’n Pere Antoni

Wer kennt sie nicht, die Touristenbusse von Palma de Mallorca, diese englisch anmutenden roten Sightseeing-Busse mit zwei Etagen und ohne Dach, in dem Touristen aus aller Welt immer oben den besten Platz suchen, um die besten Fotos von Mallorca machen zu können und gleichzeitig –warum auch nicht- ein bisschen die herrliche Sonne genießen wollen. Säßen wir jetzt gerade in einem dieser Touristenbusse und würden gerade ,vom Flughafen aus kommend, in der Stadt Palma de Mallorca ankommen, könnten wir die Stimme sagen hören: „Herzlich willkommen in der Stadt Palma de Mallorca. Zu Ihrer rechten sehen sie die Playa de Ca´n Pere Antoni.“

Und es ist tatsächlich so, direkt am Zentrum der Stadt befindet sich der berühmte Strand Ca´n Pere Antoni. Wirklich einfach zu finden, direkt am Anfang der Stadtautobahn; derselben, die zum Flughafen de Son Sant Joan führt. 750 Meter städtischer Strand mit Blick auf den Paseo Maritimo, die Stadt, die Kathedrale und bis hin zum Castillo de Bellver, habt ihr die Stadt unmittelbar vor euch. Es ist kein Strand für Wassersport und auch nicht der Strand mit dem klarsten Wasser, es ist ein Strand in der Stadt und nicht so ein Traum wie der Es Trenc mit seinem kristallklaren Wasser. Wenn ihr euch aber in einem Hostal im la Lonja Viertel in Palma oder in einem Hotel in der Altstadt eingebucht habt, habt ihr mit dem Strand Ca´n Pere Antoni ohne Zweifel euren Strand gefunden (vor allem, wenn ihr kein Auto mieten wollt).

Auch wenn ihr tagsüber andere Pläne habt, empfehle ich einen nächtlichen Spaziergang am Strand. Man geht nachts raus und spaziert an der Küste lang oder auf dem Fußgängerweg, der an der Küste entlangführt, bekannt unter dem Namen „Paseo Marítimo de Palma“.  Nachts füllen sich die Lokale mit sich unterhaltenden Passanten, Läufern, Radfahrern, Inline-Skaterinnen in engen Leggins,… Ein echtes Vergnügen.

Schreibe einen Kommentar