Playa el Mago – FKK- Strände auf Mallorca

Playa el Mago – FKK- Strände auf Mallorca

In der Vergangenheit haben wir schon über diesen fantastischen und fabelhaften Strand el Mago berichtet, der durch seine Nähe zu dem kleinen Ort Portals Vells bekannt ist, welcher sich quasi im südwestlichsten Teil der Insel Mallorca befindet. Nur 6 Kilometer südlich von Magaluf, ist es ein idealer Ort um der Masse an zweitklassigen Touristen zu entkommen, die schreiend und betrunken den dortigen Strand bevölkern.

Wenn ihr während eures Urlaubs auf Mallorca etwas mehr Ruhe sucht, dann fahrt an den Strand el Mago, denn dann ist dies euer. Klein aber gemütlich, knapp 20 Meter lang und ungefähr 5 Meter breit. Aber viele Leute legen sich auch auf die Felsen welche die Bucht umgeben, alle flach und sehr ruhig.

Das Besondere an dem Strand el Mago ist neben seiner Einzigartigkeit auch die Tatsache, dass er zu einem der offiziellen FKK-Strände Mallorcas erklärt wurde. Es ist beliebt, weit verbreitet und völlig normal Nudisten auf Mallorca zu finden, sowohl 80jährige Männer, als auch 18jährige Frauen.

Zufälligerweise ist es der Strand Mallorcas, wo 1976 der Hollywood- Film The Magician gedreht wurde. Mit großen Schauspielern, wie dem großen mexikanischen Gentleman Anthony Quinn und dem sagenhaften Michael Caine.

Es gibt auch eine Strandbar für ein kühles Getränk oder um eines der 18jährigen Mädchen einzuladen (oder den Herrn von 80, warum nicht …)

Schreibe einen Kommentar