CALA ANGUILA

Nur 3 km vom charmanten Ort Portocristo entfernt findet man den schönen Strand der Cala Anguila. Feiner, weißer Sandstrand und das Wasser in einem sagenhaften blau. Die Cala Anguila ist ein Strand voller Leben, sowohl in Hinsicht auf die Menschen, die sie jeden Sommer besuchen kommen, als auch wegen der enormen Unterwasserfauna, die man Dank des eben erwähnten blauen und klaren Wassers wunderbar erkennen kann.

CALA ANGUILA

Ein idealer Ort für Naturliebhaber, und das nicht nur, weil die Cala Anguila am Ende eines der schönsten und beliebtesten Torrents für „Hiker“ auf Mallorca liegt, sondern auch wegen der in diesem Teil der Insel besonders interessanten Unterwasserwelt. Dank einiger ganz besonderer Meeresströmungen die hier das türkisfarbene Wasser des Mittelmeers kreuzen findet man unter Wasser eine große Ansammlung an Muscheln, Seesternen und allerlei weiterer „schöner Dinge“.

Der Strand ist auch ideal für Touristen, die an einer Behinderung leiden und nach Buchten und Stränden suchen, die über Rampen und Handläufe verfügen um einen schönen Sonnentag an der Küste und im Wasser Mallorcas zu verbringen. Mit Zugangs- und Parkmöglichkeiten für alle behinderten Touristen können auch Sie hier Ihren Urlaub auf Mallorca genießen. Beachtet bitte, dass es Dienstleister gibt, die Rollstühle etc. auf Mallorca vermieten, wie sie zum Beispiel von der Firma Rent Express angeboten werden. So braucht ihr euch keine Gedanken darüber zu machen, wie ihr den Rollstuhl per Flugzeug von Deutschland aus transportiert.

CALA ANGUILA

Wenn ihr auf einer Finca oder in einem Hotel in der Gegend von Manacor, Felanitx und Cala Millor sind, ist dieser Strand genau auf eurem „Weg“. Gebt ihm eine Chance und gönnt euch hier ein Bad!